Pauluskirchturm

BITTE DENKEN SIE AUCH AN DIE KOLLEKTE. Ihre Unterstützung wird gerade jetzt benötigt. Nähere Informationen hier.


PAULUSKIRCHE


Tragen Sie sich in unseren Paulus-Mailverteiler ein, um auch kurzfristige Informationen rund um die Pauluskirche zu erhalten.


 

Himmelsenergie – in Hülle und Fülle! - Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Pauluskirche

 

Unser himmlisches Kraftwerk, die Sonne, arbeitet gratis für uns alle. Und künftig wird sie uns in der Pauluskirche eine Riesenportion Energie in Form von selbst produziertem Strom liefern! Nachdem wir im Februar mithilfe des Gewinns bei einem Umweltwettbewerb ein Steckersolarmodul am Gemeindezentrum installieren konnten, hat nun das Presbyterium nach eingehender Vorbereitung in diesem August beschlossen, das Dach der Pauluskirche mit einer Photovoltaik-Anlage auszustatten. Wir werden unser perfekt ausgerichtetes Kirchendach komplett nutzen können, um eine Anlage mit der Leistung von ca. 65 kWp zu installieren. Diese produziert, wenn das Wetter mitspielt, rund 57.000 kWh Strom pro Jahr und deckt damit einen Teil unseres Eigenbedarfs und unserer Stromkosten.

 

Unsere Gemeinde macht sich also weiter auf den Weg hin zu einer nachhaltigen und klimafreundlicheren Zukunft!

 

Der kleine grüne Haken: So eine Photovoltaik-Anlage kostet (viel) Geld. Und hier können Sie dieses Zukunftsprojekt unserer Gemeinde tatkräftig unterstützen. Jeder Cent ist an dieser Stelle wirklich gut investiert! Die Photovoltaik-Anlage wirkt sich nicht nur positiv auf die Stromrechnung aus, wir sparen mit ihr auch jährlich ca. 23 Tonnen CO2 ein. Damit ist sie ist für uns als Gemeinde im doppelten Sinne eine echte Investition in die Zukunft und ein wichtiger Beitrag zur Bewahrung der Schöpfung!

 

Wenn Sie sich an diesem Zukunftsprojekt finanziell beteiligen wollen, dann können Sie das mit einer Spende auf folgendes Konto tun:

 

Ev. Thomas-Kirchengemeinde Godesberg

IBAN DE85 3705 0198 0020 0010 61

Betreff „Himmelsenergie“

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer

 

 

Offenes Ohr an der Pauluskirche

 

Ganz neu und doch hoffentlich bald allen bekannt. Frauen aus dem Umkreis des Diakonieausschusses möchten Ihnen gerne Wegweisende Hilfe in diakonischen Fragen bieten. Unter der Telefonnummer 0228 - 38 62 088 erreichen Sie das „Offene Ohr an der Pauluskirche“. Scheuen Sie sich nicht, gerne sind wir bereit mit Ihnen zu sprechen und wir hoffen, Ihnen bei Fragen weiterhelfen zu können. Selbstverständlich werden wir Ihr Anliegen vertraulich behandeln.  

 

 

Neue Broschüre „Plastik – Geht’s auch ohne?“

 

Unser Gemeindeglied Bettina Fuhrich hat gemeinsam mit „PFF-Paulus For Future“ eine Broschüre herausgegeben, die unter dem Titel „Plastik – Geht’s auch ohne?“ rund um das Thema Plastik informiert und viele Hinweise und Tipps gibt, wie wir alle unseren Plastikkonsum reduzieren können. Neben gezielten Informationen zur Problematik des heutigen extremen Plastikaufkommens finden sich in der Broschüre zahlreiche praktische Tipps zum Plastiksparen für Zuhause, im Bad, bei der Kleidung, für den Einkauf etc.

Die Broschüre finden sie hier. Zudem liegt sie ab sofort in der Paulusbücherei sowie in der Christusbücherei zu den regulären Öffnungszeiten zum Mitnehmen aus. Sie ist kostenlos; über kleine Spenden freuen wir uns.

 

 

Offenes Singen am Kirchturm: 2., 9., 16. und 30. Dezember jeweils um 18:00 Uhr

Herzliche Einladung an die Pauluskirche. Wenn es "nur" kalt ist, dann singen wir draußen, sollte es schlimm regnen, gehen wir in die Kirche. Warm angezogen, eine Kerze, vielleicht ein heißes Getränk dabei - für eine halbe Stunde sollte das doch gehen.

 

 

Repair-Café

Immer am 2. Freitag eines Monats, von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Jugendkeller der Pauluskirche. Wir begutachten alles - Elektrogeräte, Kinderspielzeuge, Fahrräder, Holzgegenstände u.a. - reparieren kostenlos, was möglich ist bzw. können Ihnen Ratschläge zu Ihrem weiteren Vorgehen geben.

 

 

Paulus-Arche: Gottesdienst für Groß und Klein am So. 12.12. in der Pauluskirche

Wir laden Euch herzlich zu diesem Kindergottesdienst in der Kirche mit viel Platz für Groß und Klein. Wir machen uns auf den Weg nach Betlehem, wo jede und jeder willkommen ist! Am Eingang bitten wir um den 3G-Nachweis. Im Anschluss gibt es Kaffee und die Bücherei öffnet!

 

 

Näh-Treff

Wir treffen uns in der Regel am 1. Montag im Monat. Neue Gesichter sind herzlich willkommen. Wegen der Schulferien starten wir erst im Januar.

 

 

Musik an der Krippe am So. 16.01. um 17:00 Uhr in der Pauluskirche

Beim Zurückblicken auf das Jahr 2021 wird die Vorfreude auf eine Musik an der Krippe "in echt" noch viel größer!!! Chor und Kammerorchester der Pauluskirche laden herzlich ein, mit gemeinsamem Singen, Kammermusik, Texten und einer Psalmkantate von G.F. Händel die Weihnachtszeit ausklingen zu lassen. Kommet zuhauf!

 

 

PFF - Infoabend Photovoltaik am Di. 18.01. um 19:30 Uhr im Café Selig

Photovoltaik - was ist das? Welche Möglichkeiten gibt es? Ist das vielleicht auch was für mich? Was ist ein Steckersolarmodul? Was muss ich beachten? Informationen zu diesen Fragen, aber auch zu unserem Projekt "Himmelsenergie", der geplanten Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Pauluskirche, gibt es an diesem Abend. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen - bitte 3G-Regelung beachten.

 

 

Besondere Einladungen im Bezirk Pauluskirche

Bereichs-Navigation

 

Kontakt

Pfarrer Siegfried Eckert
bis 19.2.22 im Studiensemester
Bodelschwinghstraße 5
53175 Bonn
Telefon: 0228 / 433 17 39
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pfarrer m.b.A

Pfarrer im Probedienst Dr. Flebbe

Dr. Jochen Flebbe
75% / Freier Tag Montag und Samstag
0228/1845751
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Küster

Daniel Müller
Telefon: 0177 / 5798146, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeindebrief Dezember

Gemeindebrief Dezember als pdf

Download als pdf